Navigation

Bluttransportdienst Hagen

365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag!         02331/374-0               Informationen über den MTD finden Sie hier!

Sanitätsdienste

Sie benötigen für Ihre Veranstaltung einen Sanitätsdienst? Füllen Sie unser Formular aus und wir melden uns bei Ihnen. Sanitätsdienst anfordern!

Ausbildung

Prüfen, Rufen, Drücken, so einfach ist es ein Leben zu retten. Egal ob Erste Hilfe oder Behandlungspflege - bei uns finden Sie das richtige Angebot!

Die Malteser in Hagen...

...heißen Sie herzlich Willkommen auf ihrer Internet-Seiten. Hier finden Sie alles über unsere Dienste, Aktionen, Erste-Hilfe-Kurse, Ausrüstung und Einsätze.

weil Nähe zählt ... rufen Sie uns an !

Unter 02331/9893-0 erreichen Sie uns. Ihre direkten Ansprechpartner für unsere Angebote finden Sie hier!

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen bei den Malteser Hagen

auf dieser Seite finden Sie viele nützliche Informationen über die Malteser in Hagen.

Sie möchten zum Beispiel einen Erste Hilfe Kurs besuchen oder einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung buchen? Auf unserer Seite finden Sie alle hierfür benötigten Informationen.

Weiterhin können Sie sich über den Reiter "Navigation" über unsere Fahrzeuge sowie weiteren Dienste Informieren.

Ihre Malteser Hagen

Malteser-Fortbildung zur Behandlungspflege ab 22.09.2016

Malteser-Fortbildung zur Behandlungspflege

Die Malteser in Hagen bieten ab dem 22. September 2016 eine Fortbildung zur "Behandlungspflege LG I und LG II" nach den neuen Vorgaben des Sozialgesetzbuches an. Das Angebot richtet sich an Personen, die bereits über eine Qualifikation in der Grundpflege verfügen bzw. Pflegedienste, die ihre Pflegekräfte in der Behandlungspflege qualifizieren möchten, um abrechenbare Leistungen zu erbringen.

Das anerkannte Curriculum sieht 160 Unterrichtseinheiten vor, die jeweils Donnerstags, Freitags, Samstags von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr in der Stadtgeschäftsstelle der Malteser Hagen in der Boeler Straße 94 belegt werden können. Der Lehrgang endet am 17. Dezember 2016 mit einer schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung und umfasst auch die vorgeschriebenen 26 Unterrichtseinheiten für die eigenständige Vor- und Nachbearbeitung.

Wesentliche Inhalte sind Blutdruck- und Blutzuckermessung, Ernährung und Diabetes, Medikamentengabe und subcutane Injektionen, Umgang mit Kompressionsstrümpfen, Versorgung von Dekubiti und suprapubischer Dauerkatheter, Umgang mit einer perkutanen endoskopischen Gastrostomie, Klistiere und Klysma, Inhalationen, physikalische Therapien und das zugehörige Haftungsrecht.

Eine Förderung der Ausbildung ist sowohl über einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur sowie einem Bildungscheck möglich.

Weitere Informationen bekommen Sie unter 02331/9893-13 oder ausbildung@malteser-hagen.net beim Ausbildungsleiter Daniel Kwauka. Hier können Sie sich auch direkt anmelden

 

 

Erste Hilfe bei Kindernotfällen 06.07. + 07.07.16

„Erste Hilfe bei Kindernotfällen“

Vom 06. Juli bis 07. Juli 2016 findet von 18.00 Uhr - 21.30 Uhr bei den Maltesern in Hagen, Boeler Straße 94b, ein Kurs „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ statt. Diese Ausbildung richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher(innen) und alle die, die beruflich oder privat, Sicherheit im Umgang mit kranken oder verunfallten Kindern erlangen möchten.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter "Erste Hilfe bei Kindernotfällen"!

Nennen Sie uns das Stichwort "MALTA HOMEPAGE" und wir gewähren Ihnen 5 € Rabatt. Es kann jeweils nur ein Rabatt angerechnet werden!

Ausschreibung BFD/FSJ Stelle ab Juli 2017 - Rettungsdienst/MTD/Ausbildung

Ausschreibung BFD/FSJ Stelle - Rettungsdienst/MTD/Ausbildung ab Juli 2017

Grundsätzlich seid Ihr bei uns an der richtigen Stelle, wenn Ihr euch freiwillig engagieren wollt bis euer Studium oder eure Ausbildung beginnen. Ein Freiwilliges Soziales Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst sind an unserer Dienststelle gleichermaßen möglich.

Für die Dauer von 12 Monaten, mit der Möglichkeit zur Verlängerung bis zum Studium oder zur Ausbildung, werdet Ihr in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Ausbildung im Bereich Erste Hilfe
  • medizinischer Transportdienst für Blutkonserven, in Tagschicht sowie Spät- und Nachtbereitschaft
  • Rettungsdienst und Krankentransport
  • Büro- und Zentralentätigkeiten 

Dabei seid Ihr nicht nur explizit für einen Bereich zuständig, sondern es findet nach Dienstplan ein Wechsel mit anderen Mitarbeitern statt.

Im Zuge des FSJ oder BFD finden malteserinterne Seminare in Wochenblöcken mit Inhalten zur Förderung der Sozialkompetenz (u.a. Gruppenprozesse, Rolle im Team, Umgang mit Verantwortung und Konflikten) , Fahrerausbildung, Fahrsicherheitstrainings und weiteren Informationen (u.a. Rechte und Pflichten) statt. Zudem wirst Du in der Dienststelle durch einen Beauftragten bei Fragen begleitet.
Die Ausbildung zum Rettungshelfer und/oder Rettungssanitäter bieten wir für alle an, die Interesse an dem Aufgabenfeld haben und die Eignung mitbringen. Die Lehrgänge finden bei der Feuerwehr Hagen oder an unseren Schulen in NRW (z.B. Dortmund) statt.
Ihr seid also viel unterwegs, bekommt dafür aber spannende und verantwortungsvolle Aufgaben geboten, die Euch für den Einstieg ins Berufsleben vorbereiten und auszeichnen können. Zudem lernt man natürlich auch viele Leute kennen.

Die Vergütung im FSJ oder BFD liegen bei etwa 450 EUR/mtl. 

Ausbildungs- und Reisekosten sowie etwaige Zulagen tragen die Malteser.

Nähere Informationen zu Euren Tätigkeiten an unserer Dienststelle könnt Ihr über info(ät)malteser-hagen(pkt)de oder (02331)9893-0 erhalten. Bewerbungen, in bevorzugt digitaler Form (z.B. PDF), könnt Ihr ebenfalls an o.g. E-Mailadresse schicken.

Weitere Informationen zum FSJ und BFD findet Ihr hier : Link.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE25370601201201216814  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7